Schallschutztüren

Schallschutztüren sind in ein- und zweiflügeliger Ausführung verfügbar. Die Türelemente bestehen aus einem beweglichen Türblatt und einem festen Türrahmen. Die Zarge verkleidet zum einen die Wandöffnung, dient aber auch der Aufnahme der Scharniere sowie des Schliessblechs, in welches die Schlossfalle einschnappt.

Das dicht isolierte Türblatt der Schallschutztür ist so konstruiert, dass mittels spezieller Dichtungen optimale Schalldämmung erzielt wird. Je nach Ausstattung erreichen geprüften Schallschutztüren hervorragende Werte von bis zu hochschalldämmenden 57 dB

Schallschutztüren